Rolling Stones- Kuchen

Ihr Lieben,

heute möchte ich euch quasi frisch aus der Küche einen Kuchen zeigen, den ich für einen Freund gebacken habe, der heute abend seinen Geburtstag feiert. Da er ein großer Rolling Stones- Fan ist, habe ich das aufgegriffen und versucht, die typische Zunge aus Fondant zu gestalten. Da ich nicht wirklich gut abzeichnen bzw. frei Hand zeichnen kann, habe ich ein Bild davon ausgedruckt, die einzelnen Teile ausgeschnitten und die dann auf den Fondant gelegt und mit einem Messer drumherum geschnitten. Die Buchstaben sind mit Hilfe von Ausstechern entstanden und der Rand unten ist aus einer roten Fondant”wurst” dekoriert.
Leider ist die Zunge etwas unsauber an den Rändern und es schimmert ein bisschen der Schokokuchen, der sich drunter verbirgt, unter dem weißen Fondant durch, da muss ich bei den nächsten Motivkuchen vielleicht doch etwas dicker ausrollen oder nochmal mit weißer Farbe drübergehen.
Ansonsten bin ich aber ganz zufrieden.

20130821-103058.jpg

Demnächst möchte ich mich an Rosen aus Blütenpaste versuchen- ich bin mal gespannt, wie das klappt. Nächstes Jahr darf ich nämlich meine erste Hochzeitstorte backen, da sollte ich langsam mal anfangen zu üben. Im Moment habe ich zwar nicht so große Lust, aber wenn der Herbst kommt und es abends zu Hause schön kuschelig ist, dann kommt der Elan bestimmt.

Lasst es euch schmecken!
Eure Krümelkönigin

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s